Gymnasialzweig

 Ab dem Schuljahr 2020/2021 können die Schülerinnen und Schüler ab dem 5. Jahrgang den Gymnasialzweig besuchen. Sie werden dabei in kleinen Lerngruppen nach gymnasialen Lehrplänen, mit gymnasialen Schulbüchern und gymnasialen Lehrkräften unterrichtet. 

Besonderheiten: 

Bei einer Versetzung nach Klasse 10 erwerben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasialzweiges automatisch den Erweiterten Sekundarabschluss I. Dieser berechtigt zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe. 

Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasialzweiges können bei der zweiten Fremdsprache zwischen Französisch und Spanisch wählen. 

Ab Klasse 9 kommt Darstellendes Spiel als neues Unterrichtsfach hinzu. 

Hier finden Sie weitere schulzweigspezifische Informationen zum Gymnasialzweig ab Jahrgangsstufe 5.

Ansprechpartnerinnen: Constanze Horn, Christine Althammer