Beratungszentrum

Beratung ist ein terminierter, individueller und gemeinsamer Problemlöseprozess.

Ratsuchende können 

  • Schüler/innen
  • Eltern
  • Kollegen u. Kolleginnen

sein.

Beratungsanlässe können z.B.

  • Konflikte in der Schule (mit Mitschülern, Lehrern, …)
  • persönliche, familiäre Probleme, die sich auf das Schulleben auswirken
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Probleme im Lern- und Arbeitsverhalten
  • Motivationsschwierigkeiten
  • Schul- und Prüfungsangst
  • Fragen zur Schullaufbahngestaltung

sein.

Leitlinien der Beratung sind:

  • Freiwilligkeit
  • Vertraulichkeit
  • Unabhängigkeit
  • Achten der Verantwortungsstrukturen

Möglichkeiten zur Terminabsprache:

  • über das Sekretariat (Tel.: 05143 – 66518 – 0)
  • per Mail
    • broering(at)schule-im-allertal.de
    • karrasch-wendt(at)schule-im-allertal.de
  • persönliche Ansprache

Beratungsräume

Frau Bröring

            Gebäude D – Raum 24

Frau Karrasch-Wendt

            Gebäude C – Raum 209